Honeybush

Art.Nr.: 20899
Honeybush
Menge
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Lieferzeit: 3 - 5 Arbeitstage

Südafrika, geschnitten,
naturreiner Wildwuchs


0 Bewertungen

Der Honeybush oder Honigbusch ist ein traditioneller südafrikanischer Tee, der von wildwachsenden Büschen geerntet wird. Da eine Kultivierung dieser Pflanze nicht möglich ist, sind nur begrenzte Mengen dieses Tees verfügbar. Den Namen verdankt er seinem süßen Aroma - und den honigsüß duftenden gelben Blüten. Bei der Ernte werden die gelb-grünen Blätter gesammelt, fermentiert und getrocknet. So erhalten sie ihre rot-braune Farbe und ihr typisches, leichtes Honigaroma.

Wie der Roibusch enthält auch der Honeybush viele Mineralien und Spurenelemente (Eisen, Zink, Mangan, Kupfer, Kalium, Kalzium und Magnesium), wenig Tannin und vor allem kein Koffein, so dass er zu jeder Tageszeit und auch von Kindern getrunken werden kann.

Honeybush


Haben Sie diese Tees schon probiert?
Griechischer Bergtee

Schnittware mit Blüten,
handverlesen

Aus dem Nordosten Griechenlands, von der griechischen Sonne verwöhnt, reift und entwickelt dieser Griechische Bergtee ein besonderes Aroma. Wir freuen uns, Ihnen diesen ...

Nanaminze

Marokko, Blätter gerebelt

Die Nana (arabisch: na'naa' = Minze) besitzt einen hohen Anteil ätherischer Öle. Sie schmeckt süßlich-würzig und wirkt sehr erfrischend. Die gerebelte ...

Basischer Kräutertee

Natürliche Kräutermischung ohne Aromazusätze

Die Balance von Säuren und Basen ist für die Funktion aller Stoffwechselvorgänge im Organismus von großer Bedeutung und ist maßgeblich von zwei Faktoren abhängig: von ...

Halskratzerle

Wohltuende Kräutermischung ohne Aromazusätze

Eine geschickte Kräutermischung, wenn’s im Hals oder Rachen kratzt und beißt. Um die wohltuende Wirkung und den aromatischen Geschmack zu unterstreichen, sollten Sie ...

Salbei

Blätter und Blüten, geschnitten

Der Name "Salbei" stammt vom lateinischen Wort salvare für heilen. Salbei war bereits in der Antike bekannt und wurde im Mittelalter von Mönchen über die Alpen nach ...

Übersicht   |   Artikel 17 von 29 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »