English

Hibiskus

Art.Nr.: 12010
Hibiskus
Menge
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Lieferzeit: 3 - 5 Arbeitstage

Malvenblüten


0 Bewertungen

Der säuerliche Hibiskustee wird aus der Pflanze Hibiscus sabdariffa gewonnen, die zur Familie der Malvengewächse gehört. Sie erreicht eine stattliche Höhe von bis zu 5 Metern und fällt durch große gelbe Blüten auf.

Erst nach dem Verblühen, meist zwischen Mai und Juni, beginnt die Erntezeit. Es werden nicht die eigentlichen Blütenblätter, sondern nur die Malvenblütenkelche für den Teeaufguss verwendet. Die Kelche der Hibiskus-Pflanzen werden von Hand gepflückt, dann sortiert, gereinigt und anschließend fünf bis sechs Tage an der Sonne getrocknet.


Haben Sie diese Tees schon probiert?
Griechischer Bergtee

Schnittware mit Blüten

Aus dem Nordosten Griechenlands, von der griechischen Sonne verwöhnt, reift und entwickelt dieser Griechische Bergtee ein besonderes Aroma. Wir freuen uns, Ihnen diesen ...

Guten Abend-Kräuter

Wohltuende Kräutermischung ohne Aromazusätze

Diese entspannende und harmonisierende Kräutermischung sorgt mit Lavendel, Zitronenmelisse und Hopfen für einen ausgeglichenen und wohligen Abend.  ...

Roibusch

Südafrika

Ein naturbelassener und sehr aromatischer Roibusch. Seine süß-fruchtige Note verdankt der Roibusch seinen natürlichen, zuckerähnlichen Inhaltsstoffen. Der ...

Kamille

Ganze Blüten

Die auf kargen Standorten wachsende Echte Kamille ist eine einjährige Pflanze. Für den Kamillentee werden nur die Blüten verwendet. Der Aufguss aus Kamillenblüten ergibt ...

Lapacho

Südamerika, geschnitten

Lapacho-Tee besteht aus hell- bis dunkelrotbraunen, unterschiedlich großen Teilen der inneren Rinde des Lapachobaumes, die ein bis zwei Mal im Jahr geschält und ...

Übersicht   |   Artikel 17 von 33 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »