Hibiskus

Art.Nr.: 12010
Hibiskus
Menge
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Lieferzeit: 3 - 5 Arbeitstage

Malvenblüten


0 Bewertungen

Der säuerliche Hibiskustee wird aus der Pflanze Hibiscus sabdariffa gewonnen, die zur Familie der Malvengewächse gehört. Sie erreicht eine stattliche Höhe von bis zu 5 Metern und fällt durch große gelbe Blüten auf.

Erst nach dem Verblühen, meist zwischen Mai und Juni, beginnt die Erntezeit. Es werden nicht die eigentlichen Blütenblätter, sondern nur die Malvenblütenkelche für den Teeaufguss verwendet. Die Kelche der Hibiskus-Pflanzen werden von Hand gepflückt, dann sortiert, gereinigt und anschließend fünf bis sechs Tage an der Sonne getrocknet.


Haben Sie diese Tees schon probiert?
Indisches Basilikum

Blätter gerebelt, Indien

Das Indische Basilikum, das auch Tulsi, Tulasi, Heiliges Basilikum, Thai-Basilikum oder Königsbasilikum genannt wird, hat sein natürliches Vorkommen in den tropischen und ...

Guten Abend-Kräuter

Wohltuende Kräutermischung ohne Aromazusätze

Diese entspannende und harmonisierende Kräutermischung sorgt mit Lavendel, Zitronenmelisse und Hopfen für einen ausgeglichenen und wohligen Abend.  ...

Bergkräuter

Natürliche Kräutermischung ohne Aromazusätze

Kräftig-würzige Bergkräuter - wie zum Beispiel das Quendelkraut, der wilde Bruder des Thymians, - und Wurzeln vereinen sich zu einer hocharomatischen ...

Halskratzerle

Wohltuende Kräutermischung ohne Aromazusätze

Eine geschickte Kräutermischung, wenn’s im Hals oder Rachen kratzt und beißt. Um die wohltuende Wirkung und den aromatischen Geschmack zu unterstreichen, sollten Sie ...

Lavendel

Ganze Blüten

Lavendel gehört zu der Familie der Lippenblütengewächse. Die getrockneten Blüten enthalten bis zu 3% ätherisches Öl. Lavendeltee duftet sehr individuell und hat aufgebrüht ...

Übersicht   |   Artikel 16 von 29 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »