Mein Teekontor

Japan Kokeicha Pulverblatt

Art.Nr.: 1601
Japan Kokeicha Pulverblatt
Grüntee Japan


( 0 Bewertungen )


Beim Kokeicha - nicht zu verwechseln mit dem  Kukicha - handelt es sich um den ungewöhnlichsten japanischen grünen Tee überhaupt! Denn eigentlich ist der Kokaicha ein hochwertiger Sencha, der erst durch eine besonderes Herstellungsverfahren zu einem Kokaicha wird.

Um einen Sencha in einen Kokeicha zu verwandeln, werden zuerst die getrockneten Sencha-Blätter in Granitmühlen zu einem äußerst feinen Pulver, vergleichbar mit dem eines Matcha, gemahlen. Das Pulver wird mit Reismehl vermischt und mit Wasser zu einer Paste angerührt.

Diese Teepaste wird in spaghettidünne Schnüre gerollt, auf etwa einen Zentimeter zurechtgeschnitten und getrocknet. Da die nun entstandenen dünnen Stäbchen ein bisschen aussehen wie Tannennadeln, erhielt der Kokeicha auch den Beinamen "Tannennadeltee".

Der Geschmack des Kokeicha ist sehr intensiv, mit einer leichten Süße und im Aroma relativ herb. Der Farbton des Aufgusses liegt zwischen Hellgrün und einem leichten Zitronengelb.

Zubereitung:
Der Kokeicha hat bei 15 bis 20 Sekunden Ziehzeit und 70 °C heißem Wasser eine sehr kurze Zubereitungszeit. Durch die spezielle Aufbereitung der Teeblätter kann sich das Aroma blitzschnell entfalten. Es sind 2 bis 4 Aufgüsse möglich, ohne dass der Geschmack stark abnimmt.

... bitte wählen Sie:
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

« Übersicht   ( Artikel 4 von 7 )« Erster   « Vorheriger  |  Nächster »   Letzter »

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch: