English

Lapacho

Art.Nr.: 12019
Lapacho
Menge
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Lieferzeit: 3 - 5 Arbeitstage

Südamerika, geschnitten


0 Bewertungen

Lapacho-Tee besteht aus hell- bis dunkelrotbraunen, unterschiedlich großen Teilen der inneren Rinde des Lapachobaumes, die ein bis zwei Mal im Jahr geschält und abgeraspelt wird. Der Natur wird nichts Schlechtes angetan, da der Baum durch eine schonende Behandlung nicht beschädigt wird.

Der Lapachobaum ist in Südamerika heimisch und erreicht in den höheren Regionen der Anden ein stattliches Alter von über 700 Jahren.

Die Rinde besitzt einen für eine Pflanze ungewöhnlich hohen Mineralstoff- und Spurenelementgehalt, der aus ihr gewonnene Aufguss schmeckt leicht nach Vanille und enthält kein Koffein.


Haben Sie diese Tees schon probiert?
Griechischer Bergtee BIO »Der Edle«

Ganze Blüten, handverlesen

Vom gleichen Produzenten, von dem wir auch unseren Griechischen Bergtee als Schnittware erhalten, stammt diese besondere Spezialität: Nur die voll ausgereiften ...

Frühstückskräuter

Natürliche Kräutermischung ohne Aromazusätze

Ein belebender Kräutertee, der nicht nur zum Frühstück schmeckt. Zutaten: Brombeerblättern, Himbeerblättern, Pfefferminzblättern, ...

Nanaminze

Marokko, Blätter gerebelt

Die Nana (arabisch: na'naa' = Minze) besitzt einen hohen Anteil ätherischer Öle. Sie schmeckt süßlich-würzig und wirkt sehr erfrischend. Die gerebelte ...

Basischer Kräutertee

Natürliche Kräutermischung ohne Aromazusätze

Die Balance von Säuren und Basen ist für die Funktion aller Stoffwechselvorgänge im Organismus von großer Bedeutung und ist maßgeblich von zwei Faktoren abhängig: von ...

Hibiskus

Malvenblüten

Der säuerliche Hibiskustee wird aus der Pflanze Hibiscus sabdariffa gewonnen, die zur Familie der Malvengewächse gehört. Sie erreicht eine stattliche Höhe von bis zu 5 ...

Übersicht   |   Artikel 25 von 33 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »