Honeybush

Art.Nr.: 20899
Honeybush
Menge
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Lieferzeit: 3 - 5 Arbeitstage

Südafrika, geschnitten,
naturreiner Wildwuchs

Der Honeybush oder Honigbusch ist ein traditioneller südafrikanischer Tee, der von wildwachsenden Büschen geerntet wird. Da eine Kultivierung dieser Pflanze nicht möglich ist, sind nur begrenzte Mengen dieses Tees verfügbar. Den Namen verdankt er seinem süßen Aroma - und den honigsüß duftenden gelben Blüten. Bei der Ernte werden die gelb-grünen Blätter gesammelt, fermentiert und getrocknet. So erhalten sie ihre rot-braune Farbe und ihr typisches, leichtes Honigaroma.

Wie der Roibusch enthält auch der Honeybush viele Mineralien und Spurenelemente (Eisen, Zink, Mangan, Kupfer, Kalium, Kalzium und Magnesium), wenig Tannin und vor allem kein Koffein, so dass er zu jeder Tageszeit und auch von Kindern getrunken werden kann.

Honeybush


Haben Sie diese Tees schon probiert?
Lavendel

Ganze Blüten

Lavendel gehört zu der Familie der Lippenblütengewächse. Die getrockneten Blüten enthalten bis zu 3% ätherisches Öl. Lavendeltee duftet sehr individuell und hat aufgebrüht ...

Früchtetee Früchte natur

Früchteteemischung ohne Aromazusätze

Dies ist ein einfacher, klassischer Früchtetee natur ohne Aromastoffe. Er lässte sich hervorragend als Eistee oder im Winter als Basis für Glühweinpunsch verwenden. Dieser ...

Schoko-Chai Gewürztee

Traditionelle Chai-Rezeptur mit Kakaobohnen

Eine schokoladig-duftende Mischung aus Kakaobohnen und Kakaoschalen sowie einer klassischen Rezeptur traditioneller indisch-ayurvedischer Gewürze. Zusätzlich werden ...

Yerba Mate

Stechpalmenblätter natur, Brasilien

Grüner Mate ist naturbelassen und beinhaltet viele wertvolle Inhaltsstoffen. Da die Mate-Pflanze, bzw. die Stechpalme, frei von Schädlingen ist, wird sie auch nicht mit ...

Kräutertee »Souvenir de Provençe«

Sommerliche Mischung südfranzösischer Kräuter ohne Aromazusätze

Eine kräftig-aromatische Kräutermischung traditioneller Kräuter der Provençe wecken Erinnerungen an einen sonnigen südfranzösischen Sommertag. Die würzigen ...

Übersicht   |   Artikel 15 von 31 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »